Spielleiter/ Spieler sucht Gruppenanschluss in Ulm bzw. Heidenheim

  • Suche

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Spielleiter/ Spieler sucht Gruppenanschluss in Ulm bzw. Heidenheim

    Servus miteinander,
    zugezogener Spielleiter aber auch ertragbarer Spieler sucht Gruppenanschluss bzw. Gründung einer neuen Gruppe in Ulm bzw. Heidenheim.
    Sprich, ich wohne in Heidenheim würde aber fürs Rollenspiel dann nach Ulm anreisen.
    Ich könnte auch einen Spielort zur Verfügungstellen allerdings dann in Heidenheim.
    Als mögliche Systeme schweben mir die folgenden vor dazu habe ich auch Material, würde mich jedoch auch mit anderen Systemen anfreunden können.
    - Warhammer Fantasy RPG (hab glaub ich die 2te Eddition)
    - Dark Herasy
    - Deathwatch
    - Shadowrun 3 mit einigen Hausregeln

    Vorgestellter Zeitansatz:
    alle 2 Wochen in der WOche und hin und wieder mal eine längere Session an einem Wochenendtag.

    Nachdem ich nun ein paar Jahre diesen doch sehr geliebten Hobby von mir nur auf Heimatbesuchen nachgegangen bin wollte ich mal versuchen was Neues hier aufzubauen.
    Kurz zu mir, denke ich bin ganz umgänglicher Mensch mit einer gesunden Mischung aus Erzähl - und Würfelrollenspiel, der das Hobby schon gerne hat aber sich nicht komplett darüber definiert und es somit zu ernst nimmt. Mir kommt es auf stimmungsvolle und glaubwürdige Settings an, die SCs sollen keine Superhelden sein aber auch nicht ständig nur das Gesicht voll bekommen.

    In diesem Sinne, hoffe ich das sich hier was ergibt.
    Gruß
    Flathoof aka Henry
  • hallo henry,,

    ich bin auch auf der suche nach leuten. war jetzt regelmäßig die letzten male im Hexenhaus in ulm.leider waren nicht genügend leute da um eine runde (fest) auf die beine zu stellen.die lokation wäre super zum spielen. ich kann immer mittwochs alle 2 Wochen.oder eventuell auch mal freitags.meine bevorzugten Systeme sind ad&D , gurps, .desweiteren möchte ich gerne cyberpunk oder shadowrun spielen.siehe auch meine post bezüglich runden gesuche.

    also wenn du lust hast können wir uns gerne mal übernächste Woche im Hexenhaus treffen und bissl fachsimpeln.

    gruß mike

    PS#: ich könnte noch nen spieler ködern wenn ne stabile runde zustande kommen würde
  • Hallo Mike, hallo Nickname ;),
    würde mich freuen, wenn wir nächsten Mittwoch 29.06.2016 ein kurzes treffen beim Hexenhaus ausmachen könnten um wie Mike es so schön ausgedrückt hat ein wenig zu Fachsimpeln.
    Falls wir im Hexenhaus spielen können/ wollen wäre das natürlich Mittwoch aber das uns das System ist ja alles noch Zukunftsmusik.
    Gruß
    Henry aka Flathoof

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flathoof () aus folgendem Grund: Datum falsch :)

  • Moin zusammen,

    ich bin da recht frei am besagtem Mittwoch. Kann so um 20:00 in Ulm sein und müsste nicht vor 23:00 gehen.
    Sagt einfach wie es auch passt. Spätestens um 23:30 sollte ich aber wieder gen Heidenheim fahren.
    Welches wäre denn dass System eurer Wahl, falls etwas zur stande kommen sollte?
    Durch kombination aus Setting und Einfachheit des Systems wäre dies bei mir Warhammer Fantasy.
    Gruß
    Henry
  • m oin,

    also ich bevorzuge das hier.

    Als Master:

    1,platz AD&D -- Dark Sun Setting
    2.platz Shadowrun 5
    3.platz GURPS - Cyberpunk
    4.platz Sturmbringer

    Als Spieler:

    1.platz Shadowrun
    2.platz Traveller / TORG / Cyberpunk
    3.platz mers
    4.platz Midgard
    5.platz vampire /chtullu und ähnliches.

    Ich schnuppere gerne in jedes system rein bin da sehr offfen .außer DSA!!!, PP&P usw.