Das Schwarze All - Erste Deutsche Eigenentwicklung für Savage Worlds im Kickstarter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das Schwarze All - Erste Deutsche Eigenentwicklung für Savage Worlds im Kickstarter

      Die meisten Savage-Worlds-Fans hier werden das sicher schon mitbekommen haben, doch meine ich, daß es nicht schaden kann nochmal explizit darauf hinzuweisen.

      Das Schwarze All ist die allererste deutsche Eigenentwicklung eines Settingbandes für das Savage-Worlds-Regelsystem. Es ist keine Übersetzung, sondern wurde in den letzten Jahren vom Entwickler-Team um Günther Lietz (Bergungskreuzer MÖWE, Die Grenzer, Nebula Arcana, u.v.a.m.) selbst entwickelt und ausgiebig spielgetestet, bis es jetzt aktuell als Kickstarter zur Finanzierung des Drucks an den Start ging.

      Ich selbst wirke bei diesem Projekt als Lektor mit und habe einige geringe Teile auch inhaltlich beigesteuert. Da mir Das Schwarze All so am Herzen liegt, möchte ich gerne die Forenleser hier im Vereinsforum auch darauf hinweisen. Ich arbeite ja meist an Rollenspielprodukten, die als deutsche Übersetzungen erscheinen. Deutlich seltener bin ich mit kompletten Rollenspielprodukt-Neu-Entwicklungen involviert. Noch seltener mit solchen in deutscher Sprache. Daher ist das für mich schon etwas Besonderes.

      Es handelt sich bei Das Schwarze All um ein Science-Fiction-Setting, das in ironischer Form viele bekannte, ja geradezu ikonische Elemente aus der (insbesondere deutschsprachigen) Rollenspiellandschaft aufgreift. Mehr Informationen dazu gibt es auf der unten verlinkten Kickstarterseite (mit Video).

      Hier der Link auf das Kickstarter-Projekt, das noch zweieinhalb Wochen läuft. Das Finanzierungsziel und ein erstes Stretch Goal wurden bereits erreicht, damit wird Das Schwarze All definitiv in hochwertiger Druckausgabe erscheinen (habe selbst schon ein Vorabexemplar erhalten - das macht einen sehr guten Eindruck).

      Das Schwarze All - Kickstarter-Projekt

      Ein paar weitere Links für Interessierte:

      Ein kostenloses Kurzabenteuer zu DaSA
      rollenspiel.taysal.net/allgeme…teuer-ani-sals-befreiung/

      Unboxing des Settingbuchs
      youtube.com/watch?v=v2DgfvSFFNU

      Interview bei Würfelheld
      wuerfelheld.wordpress.com/2017…schwarze-all-kickstarter/


      Anmerkung: Die Entwickler von Das Schwarze All haben die kommerzielle Lizenz für Savage-Worlds-Produkte. Daher läuft dieses Projekt völlig unabhängig vom bisherigen deutschen Savage-Worlds-Lizenzinhaber Prometheus Games. Es wird vom Entwicklungs-Team komplett in Eigenregie publiziert.

      Bei Interesse an "Das Schwarze All"-Probespielrunden am Tisch oder via Videochat könnt Ihr mich gerne kontaktieren.