Sie sehen die StarCity-Nachrichten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Haaaaah, wie staaaaarkkkk !!! und ich mein nicht nur das Layout...

      Vor allem, wenn man die Vorgeschichte weiß... ;)
      Ich schmeiß mich weg, leichte Atemwegsreizungen, da wird ein Hüstel in der
      Realität dann übersetzt zu TBC... oohoooh.

      Aber schön, dass Euroluna aus der Geschichte der Erde gelernt hat, getreu dem
      Motto "es bestand zu keiner Zeit nie und nimmer eine Gefahr für die Bevölkerung!" :D

      Na, mal sehen, ob unser Team noch für ein paar kleine unbedeutende Nachrichten was tun kann,
      zumindest unser beratender Vorgesetzter Cleaveland dürfte ausgesorgt haben...
      Nimm Honigmet,
      wenn nichts mehr geht
      :thumbsup:
    • Keine Sorge, das Geld steht auch dem Space R.O.X-Team zur Verfügung. Bei dem, was ich vorhabe, werdet ihr ein großes Budget brauchen :D
      Intern sieht es so aus, dass die intelligenten Fürze (Pardon, ich meinte: die hochentwickelten Plasmawesen) von der Venus einen Vertrag mit Cleaveland geschlossen haben, in dem er ihnen Nahrung garantiert, sofern sie sich an gewisse Regeln des Zusammenlebens mit den Menschen halten (keine blau anlaufenden Leute mehr - kein Verbreiten von Panik und Aktivitätsbeschränkung auf die von Mr. Cleaveland zugeteilten Fabrikanlagen (getarnt als Abgas-Filteranlagen). Und EuroLuna und der Rest der Welt haben keine Ahnung, dass es in wenigen Jahren von Venusianern hier nur so wimmeln wird. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zyrion ()