Darkstar Fortgeschrittener

  • Männlich
  • 54
  • aus Bachhagel, Krs. Dillingen
  • Mitglied seit 13. August 2019
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
242
Punkte
1.230
Profil-Aufrufe
1.242
  • Darkstar

    Hat eine Antwort im Thema
    • Das Schwarze Auge
    DSA 4 - Online verfasst.
    Beitrag
    126. Spieltag (22.09.2022)

    Das Drachenboot flog über die Wellen. Ich würde zum Entern längseits gehen, aber ich bin kein Thorwaler. Wie nennt man das, wenn der harte Bug des eigenen Schiffes sanft die Bordwand des Gegners küsst? Rammen glaube ich,…
  • Darkstar

    Hat eine Antwort im Thema
    • Das Schwarze Auge
    DSA 4 - Online verfasst.
    Beitrag
    125. Spieltag (12.09.2022)

    Als wir nach ca. 1 Stunde Fußmarsch an den Strand traten, standen wir vor einem Drachenboot. Zwischenzeitlich war es dunkel geworden. Die Besatzung hatte ein Feuer entfacht und ließ es sich gut gehen. Als…
  • Darkstar

    Hat eine Antwort im Thema
    • Das Schwarze Auge
    DSA 4 - Online verfasst.
    Beitrag
    124. Spieltag

    Beginn Skaldenklänge

    Wir traten also vor den Rondratempel und waren in Enqui angekommen oder besser gesagt gestrandet. Die Region der Nordlande nannte sich Brinasker Marschen und der Ort war mit seinen 4000 Seelen eine der wichtigsten…
  • Darkstar

    Hat eine Antwort im Thema 14-tägiger Rollenspieltreff - DSA 5 verfasst.
    Beitrag
    8. Spieltag

    Endlich machten sich die Helden auf den Weg und nahmen die letzte Etappe bis zu den Seen in Angriff. Die Kutscherin hielt die Kalescha an, als sie lautes Tier- und Menschengeschrei hörte. Zwischenzeitlich hatte es zu schneien begonnen und…
  • Darkstar

    Hat eine Antwort im Thema
    • Das Schwarze Auge
    DSA 4 - Online verfasst.
    Beitrag
    123. Spieltag (01.09.2022)

    Nach dem morgendlichen Erwachen stellte Traiano fest, dass er nicht wie gewohnt erfrischt war. Allen anderen ging es prächtig. Deshalb untersuchte Fanaion den Zauberer mit einem Odem Arcanum. Dies scheint wohl ein…
  • Darkstar

    Hat eine Antwort im Thema 14-tägiger Rollenspieltreff - DSA 5 verfasst.
    Beitrag
    7. Spieltag (23.08.2022)

    Weiter ging die Reise über Blütenfeld, welches seinen Namen dem Garten eines Perainetempels verdankte. Im Hamkeln setzte die Gruppe über den Fluss und landete in Hulga an. Um Geld zu sparen wollte man die Nacht in der Kalescha…
  • Darkstar

    Hat eine Antwort im Thema
    • Das Schwarze Auge
    DSA 4 - Online verfasst.
    Beitrag
    122. Spieltag (22.08.2022)

    Hatte ich gesagt, dass wir das Schwert aus den toten Händen von Asgrimm reißen werden. Nun, das war gelogen. Uns war klar, dass der untote Thorwaler so schnell wie möglich in Borons Reich eintreten musste. Ich rannte los und…
  • Darkstar

    Hat eine Antwort im Thema
    • Das Schwarze Auge
    DSA 4 - Online verfasst.
    Beitrag
    121. Spieltag (17.08.2022)

    Nun standen wir also auf der anderen Seite des Teichs. Ich präparierte erstmal ein Rapier mit Waffenbalsam. Eine Steinbrücke führte zu einem Durchgang in der Höhlenwand. Traiano sprach einen Oculus und untersuchte die…
  • Darkstar

    Hat eine Antwort im Thema 14-tägiger Rollenspieltreff - DSA 5 verfasst.
    Beitrag
    6. Spieltag (09.08.2022)

    Zunächst galt es den Zwerg mit Heilzaubern auf die Beine zu helfen. Durch die Vernichtung des Avatars begannen die Wurzeln schnell zu zerfallen und schwarzer Staub rieselte von der Höhlendecke. Deshalb nichts wie weg. Draußen…
  • Darkstar

    Hat eine Antwort im Thema
    • Das Schwarze Auge
    DSA 4 - Online verfasst.
    Beitrag
    120. Spieltag (08.08.2022)

    Als wir aus dem Thorwalerlager zurückkehrten, hatte die Hundefrau dafür gesorgt, dass sich mein Duell mit dem Orkhauptmann im ganzen Dorf herumgesprochen hatte. Daraufhin war wiedermal Feiern angesagt. Mir zu Ehren wurde…
  • Darkstar

    Hat eine Antwort im Thema
    • Das Schwarze Auge
    DSA 4 - Online verfasst.
    Beitrag
    119. Spieltag (02.08.2022)

    Mit dem exorzierten Thorwaler ging es dann wieder zurück in das Gjalskerdorf. Er kam in einer kleinen Hütte unter und wurde durch die Heiler versorgt. Nun konnten wir uns wieder unserer Hauptaufgabe zuwenden, der Hundefrau…